· 

Noch 'ne Eule

Es ist wieder Herbst... es ist Eulenzeit...
In diesem Jahr setze ich den Polsterstoff ein, der im Schrank schon seit ewigen Zeiten auf Verwendung wartet. Mit der Maschine lassen sich daraus z.B. super Taschen anfertigen, aber für Kinderhände ist er fürs Nähen einfach zu störrisch. 
Gut, dass es Flüssigkleber gibt!
Wir zeichneten zunächst Eulen auf Karton und schnitten sie an der Konturlinie aus. Auf diesen Untergrund konnte dann der zurechtgeschnittene Polsterstoff geklebt werden. Im Laufe der Doppelstunde suchten sich die Schülerinnen und Schüler weitere Materialen im Kunstraum zusammen, mit dienen sie ihre Tiere ausgestalteten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0